Ihr Hund soll die grundlegenden Signale wie Sitz, Platz, Bleib, Hier und weitere Signale lernen, er soll Sie an lockerer Leine begleiten und Sie möchten eine gutes Team werden? Gerne zeige ich Ihnen Ihren Weg zu Ihrem Ziel.

Meine Arbeit stützt sich auf die neuesten wissenschaftlichen Lerntheorien, d. h. Ihr Hund wird in dem was er richtig macht bestärkt. Dadurch macht auch ihm das Lernen Spaß und fördert eine gute Hund-Halter-Beziehung. Sie können mich für Einzelcoachings buchen oder am Gruppentraining teilnehmen. Das Training findet im öffentlichen Raum statt.

 

Vorbereitung auf die praktische Sachkundeprüfung (Hundeführerschein)

Dieser Kurs geht über 8 Stunden wendet sich an alle, die sich mit ihrem Hund auf die praktische Prüfung vorbereiten möchten.

Die Basics Sitz, Platz und Leinenführigkeit werden an unterschiedlichen Orten geübt und vertieft. Der Rückruf wird gefestigt und die Begegnung mit anderen Hunden und das Bewegen in Menschengruppen trainiert. Der Hundehalter erfährt, wie er Gefahrensituationen erkennen und ihnen begegnen kann. Dazu gehört auch, dass man die Körpersprache seines Hundes lesen und verstehen kann.

Das Training wird an unter-schiedlichen Orten wie z. B. Wald, öffentliche Grünanlage, Gewerbe-gebiet oder Stadt durchgeführt.

Voraussetzung ist, dass die Hunde schon Signale für Sitz und Platz kennengelernt haben und kurze Strecken an lockerer Leine laufen können. Der Hundehalter hat die theoretische Sachkundeprüfung bereits abgelegt und bestanden.

Einzelcoachings

Sie haben ein bestimmtes Trainingsziel, welches Sie umsetzen möchten?
Sie möchten Ihren Coach jederzeit während des Unterrichts ansprechen können?
Sie mögen keine Wartezeiten während des Unterrichts?
Sie wünschen individuelle Betreuung?
Sie möchten zu flexiblen Zeiten trainieren und nicht zu festgelegten Gruppenzeiten?
All dies sind gute Gründe für Einzelcoachings. Sprechen Sie mich gerne an. Ich komme zu Ihnen nach Hause und wir besprechen Ihre Trainingswünsche und den Weg zum Ziel.

 


Erziehungsgruppen für Welpen, Junghunde und erwachsene Hunde

Ihr Hund soll die Möglichkeit haben andere Hunde zu treffen und sich im Sozialverhalten zu üben?

Sie möchten Gleichgesinnte treffen und sich mit Ihnen über Hundethemen austauschen?
Sie möchten feste Trainingszeiten?
Dann ist das Training in einer Gruppe das Richtige für Sie.
Die Gruppe besteht aus mindesten 2 und maximal 5 Mensch-Hund-Teams

 

 

 

 

 

Junghunde, junge Erwachsene
montags

17.30 - 18.30 Uhr


Gassi-Service

Sie müssen länger arbeiten, sind krank oder sonst wie verhindert und Ihre Fellnase wartet auf die Gassirunde?

Gerne übernehme ich die Hunderunde für Sie. Vor dem ersten Gassigang möchte ich Sie und Ihren Hund kennenlernen, damit ich während des Spaziergangs individuell auf Ihren Hund eingehen kann.

 

Darüber hinaus plane ich in unregelmäßigen Abständen Erlebnisspaziergänge von ca.
1 1/2 Stunden Dauer.

Niedersächsischer Hundeführerschein

Als anerkannte Sachkundeprüferin nach §3 des NHundG darf ich Ihre Sachkunde in Theorie und Praxis prüfen. Sprechen Sie mich gerne wegen eines individuellen Termins an.