Fit im Alltag

Für ein entspanntes Zusammenleben

INFO

Ein gutes Benehmen des Hundes in der Öffentlichkeit und im Alltag wünschen sich viele Hundebesitzer. In diesem Kurs werden in diversen praktischen Einheiten nicht nur die „Klassiker“ wie Sitz und Platz unter Ablenkung trainiert, sondern auch das Fixieren des eigenen Hundes oder das Vorbeilaufen an sich schnell bewegten Objekten, wie Inliner oder Jogger. Nicht außer acht gelassen wird dabei das Laufen an der Leine aber auch das Folgen ohne eben diese. Die Trainingsstunden finden sowohl auf dem Platz, wie auch in der Stadt, im Café oder im Geschäft statt. Es besteht die Möglichkeit die Prüfung zum Hundeführerschein abzulegen.

 

INHALTE

·  Grundsignale mit Auflösesignal, hinzu kommt das Signal Steh

· Bleib-Training unter erschwerten Bedingungen

· Rückruf mit verschiedenen Ablenkungen

· Signalkontrolle auf Entfernung

· Abbrechen einer unerwünschten Handlung

· Maulkorbgewöhnung für den Notfall

· Ruhe im Café

· Ausgeben von Gegenständen

· Elemente des Medical Training

· Enges Gehen ohne Leine

· Objekte/Personen mit ungewöhnlichen Bewegungsmustern

· Ignorieren von sich schnell bewegenden Objekten

· Kontaktaufnahme fremder Menschen

· Bei allem soll der Spaß nicht zu kurz kommen

 

ZIEL 

Ziel dieser Gruppe ist es, dass der Mensch darin geschult wird, seinen Hund sicher durch den Alltag zu führen und jederzeit die Kontrolle über das Verhalten des Hundes in der Öffentlichkeit zu behalten.

 

Dies ist eine fortlaufende Gruppe. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Voraussetzung ist, dass der Hund eine Welpen- oder Junghundegruppe besucht hat oder einen vergleichbaren Ausbildungsstand hat.

 

Die Trainingszeiten sind samstags um 12 Uhr. Die Gruppe startet am 19.06.21. Eine weitere Gruppe ist in Planung. Start voraussichtlich Donnerstag, 19.08.2021 um 16 Uhr.

 

Eine einzelne Gruppenstunde kostet 15 €, die 10er Karte 120 €.

 


Basic-Kurse (Junghundekurse) werden ab sofort über die Nordhorner Hundeschule time4dogs angeboten. Der Kurs geht über 12 Wochen und kostet 180 €.

Anmeldungen können über die Webseite von time4dogs vorgenommen werden.