Ihr Hund kennt die Grundkommandos und hört auch schon recht gut. Nur immer spazieren gehen ist Ihnen auf die Dauer nicht genug und Sie möchten Ihrem Hund eine Beschäftigung bieten, die ihn geistig und körperlich auslastet. Probieren Sie es doch einmal mit Rally Obedience. Mit Ihrem Hund gemeinsam erarbeiten Sie einen Parcours aus Schildern, wo in abwechslungsreicher Abfolge Grundkommandos, Agilityelemente sowie Dogdance- und Trickdog-Elemente abgelaufen werden. Die einzelnen Elemente werden in den Trainingsstunden erarbeitet und können jederzeit zu Hause und auch beim Spaziergang eingebaut und vertieft werden. Rally Obedience biete ich Ihnen im Gruppentrainig von mindestens 2 und maximal 5 Mensch-Hund-Teams an.

 

Das Training findet samstags ab 12 Uhr auf dem eingezäunten Trainingsgelände von time4dogs, Veldhauser Str. 388 in Nordhorn statt.